Mitarbeiter des Brack-Teams auf der R&T in Stuttgart

1670 (Large) 2015-02-26 12.37.13 (Large) 1678 (Large)

Wir durften uns auf der R&T in Stuttgart über die Neuigkeiten aus der Beschattungsbranche informieren.

Fa. Brack bei der Vorstellung des neuen Renson Sky in Stuttgart

Wir durften bei der Vorstellung der Weltneuheit von Renson in Stuttgart im Mercedes Benz Museum dabei sein.
Es war ein toller Abend.

IMG_2993 IMG_2999 IMG_3004 IMG_3007

 

Mitarbeiter der Fa. Brack bei Renson Montageschulung in Belgien

Am 19. Februar waren wir auf Montageschulung bei Renson, unserem Hersteller für moderne Outdoor Living Produkte in Belgien.

Dort konnten wir uns über die neusten Produktentwicklungen aus dem Hause Renson informieren, den Betrieb besichtigen und unser Montage know how vertiefen.

Unser Chef hat an einer Schulung der Visualisierungssoftware von Renson teilgenommen.

2015-02-19 15.41.29 2015-02-19 15.40.22 HDR 2015-02-19 10.52.10

Brack weiterhin qualifizierter Fachbetrieb für „Entspannt modernisieren“

Auch 2015 sind wir wieder Ihr Qualifizierter Fachbetrieb für Entspannt modernisieren. Diese Qualitätssiegel prädestiniert uns zur Durchführung kompletter Wintergärten von der Planung bis zur Endreinigung

Zertifikat EM 2015

Skiausflug zur Iglu Lodge am Nebelhorn

2015-02-13 10.17.17 2015-02-13 10.23.06 2015-02-13 10.16.31 2015-02-13 10.16.16

Einen Ausflug der besonderen Art durften die Mitarbeiter der Fa. Brack Wintergarten genießen. Die Iglo Lodge am Nebelhorn war sehr beeindruckend!

 

 

Auszeichnungen

Veröffentlichungen Magazine / Zeitungen

Bericht über Brack im BM-Magazin

Bericht über die Fa. Brack Wintergartenbau im BM. BM ist als meist verkaufte Abozeitschrift im Markt für den gesamten deutschsprachigen Raum das führende Fachmagazin in den Bereichen Möbel- und Innenausbau, Bauelementefertigung, -montage und -vertrieb.

bm1 bm2

PDF-Download: BM–_011_2014_0042_P37638

Seit 40 Jahren bei Fa. Brack Wintergarten – Uli Dieng feiert Betriebsjubiläum

Uli Dieng kann stolz auf 40 Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Im Rahmen der Weihnachtsfeier am 10. Dezember wurde er nun offiziell geehrt.

Der Geschäftsführer Matthias Brack ließ in seiner Rede den Werdegang von Uli Dieng Revue passieren und berichtete über die wesentlichen Veränderungen im Schreinerhandwerk in den vergangenen Jahren.

Uli Dieng begann seine Lehre als Schreiner im Jahr 1974, damals noch im Betrieb in der Schmiedstraße in Altusried. Nach erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung zum Schreinergesellen übernahm er bald Verantwortung in allen Bereichen der Schreinerei. Damals wurden noch alle anfallenden Schreinerarbeiten ausgeführt.

Im Laufe der Jahre spezialisierte sich der Betrieb immer mehr auf den Bau von hochwertigen Wohnwintergärten. Damit veränderte sich auch das Aufgabenfeld von Uli Dieng. In diversen Seminaren qualifizierte sich Uli Dieng laufend weiter. So übernahm er in den fogenden Jahren immer weitere Aufgaben und wurde zum Montageleiter. Auch in der Ausbildung des Schreinernachwuchses hat sich Uli Dieng aktiv engagiert.

„Das Schreinerhandwerk hat sich in den vergangenen 40 Jahren stark gewandelt, du hast stets zugepackt und dich den Herausforderungen gestellt“, betonte Matthias Brack  in seiner Rede und hob auch die hohe Fachkompetenz sowie die Loyalität zur Familie Brack hervor.

Abschließend wurde Uli Dieng die goldene Medaille der Handwerkskammer für treue Dienste im Schwäbischen Handwerk, sowie eine Ehrenurkunde des Fachverbands Schreinerhandwerk Bayern verliehen. Selbstverständlich durfte das Geschenk für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit bei Brack Wintergarten nicht fehlen.

40_Jahre_Uli_Dieng

ADAC Schulung Ladungssicherung Brack Mitarbeiter

Damit das Team von Brack Wintergarten stets sicher zu der Baustelle gelangt, werden auch hier stetig neue Schulung durchgeführt!

adac2 adac-1