Hoch oben optimal geschützt

Hochwertige Terrassenüberdachungen eignen sich bestens für Dachterrassen und Penthouse-Wohnungen

(epr) Wer an Terrassenüberdachungen denkt, dem schwebt meist eine Terrasse im Erdgeschoss vor. Qualitativ hochwertige Produkte eignen sich aber auch für ganz oben, für eine Dachterrasse oder eine Penthouse-Wohnung. Wichtig ist, dass die Lösungen den speziellen Anforderungen standhalten und den „Draußen-Aufenthalt“ sicher ermöglichen.

Unser Hersteller Renson hat dafür gleich mehrere Modelle parat, die windbeständig, robust und langlebig sind. Camargue hat beispielsweise Tests unter Extrembedingungen mit Bravour bestanden. Die windfesten Screens als Seitenelemente schützen die Bewohner zudem vor Winden bis zu 60 Kilometern pro Stunde. Algarve, Camargue und Camargue Skye besitzen drehbare Lamellendächer, die je nach Wetter licht durchlassen oder Nässe abhalten. Da die aufgeführten Lösungen miteinander koppelbar sind, können auch große Flächen abgedeckt werden. Dabei sind sie auf Maß erhältlich und passen sich jeder Einbausituation problemlos an. Rein optisch lassen sie sich nach den individuellen Bewohnerwünschen gestalten, denn sie sind in allen RAL-Farben erhältlich. Zusätzliche Ausstattungsfeatures wie Schiebeläden aus Glas, LED-Beleuchtung oder Heat & Sound Beam verwandeln die Überdachungen zudem in einen stylischen Lounge-Bereich. Weitere Informationen gibt es unter www.brack-wintergarten.de

Comments ( 0 )