Wintergartenreinigung – Tipps & Tricks, wie Sie einen schmutzigen Wintergarten vermeiden!

Meist zweimal im Jahr ist es soweit: Die Reinigung der Glasflächen im Wintergarten steht an.
Ich gebe Ihnen hier ein paar Tipps, worauf Sie schon beim Wintergartenbau achten sollten, um später eine einfache Wintergarten Reinigung zu ermöglichen. Schließlich sollte die spätere Reinigung einfach gehen und nicht so aufwendig werden.

Meine Tipps zur Planung eines einfach zu reinigenden Wintergartens.

  • Schauen Sie, dass Glaselemente möglichst einfach zugänglich sind. Wenn dies nicht möglich ist, sollten zumindest die Öffnungen so angebracht sein, dass Sie einfach an alle Glasflächen gelangen können.
  • Schräge Flächen sollten möglichst gut und gleichmäßig beregnet werden können. Damit nutzen Sie den Selbstreinigungseffekt. Die „Überkopf-Verglasung“ sollte eine gute Dachneigung haben, denn dann fließt das Wasser schneller ab und es bilden sich keine Pfützen.
  • Keine Sorge, das Glasdach ist problemlos begehbar und hält die Last eines Menschen aus. Doch Achtung bei Nässe, dann werden die Glasflächen spiegelglatt und Sie sollten sie nicht betreten, um ein Abrutschen zu vermeiden.
  • Lassen Sie Ihren Wintergarten von einem professionellen Fensterputzer reinigen. Das ist nicht wirklich teuer und vor allem viel sicherer.
  • Überlegen Sie, ob selbstreinigendes Glas an schwer zugänglichen oder oft benutzen Flächen eine Option wären.

Wintergartenreinigung – keine Lust! Tipps / Tricks wie Sie einen schmutzigen Wintergarten vermeiden! (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was kann selbst Glas mit selbstreinigenden Eigenschaften leisten?

Wäre es nicht schön, wenn sich Glasflächen, wie von Zauberhand und ohne Aufwand, einfach immer sauber sind. In diesem Fall wird oft selbstreinigendes Glas ins Gespräch gebracht.

Wie funktioniert dieses Glas und was können Sie erwarten?

Was kostet selbstreinigendes Glas und was sollten Sie unbedingt beachten?

Darum geht es im nächsten Abschnitt.

Das selbstreinigende Glas hat eine spezielle Beschichtung, welche bei der Herstellung in die Glasoberfläche eingebrannt wird. Alle organischen Verschmutzungen werden durch diese Beschichtung zersetzt. Dazu braucht es aber Regen und Sonnenlicht.

Die Beschichtung sorgt dafür, dass sich keine Wassertropfen bilden können, sondern ein flächiger Wasserfilm entsteht. Auch entsteht auf diesem Glas keine Nebelfilm durch Kondenswasser, sondern es bleibt immer klar. Das selbstreinigende Glas ist kratzbeständig und zersetzt auch Fingerabdrücke.

Für die Reinigung können generell alle Alkohol- und Ammoniakbasierten Reinigungsmittel verwendet werden. Bitte beachten Sie unbedingt die Hersteller Angaben dazu.

Die Beschichtung hat eine Lebensdauer so lange wie das Glas selbst, da sie im Produktionsprozess untrennbar mit dem Glas verbunden wird. Es gibt Langzeiterfahrung von über 20 Jahren. Die Beschichtung verändert die Färbung und Energiewerte nur gering.

Das selbstreinigende Glas wandelt auch gasförmige Stickoxide in ungefährliche Nitrate um somit wenn diese aus der Atemluft entfernt.

Was kostet das selbstreinigende Glas? Sie können, je nach Ausführung der Beschichtung, mit zusätzlichen Kosten von
50 € bis 70 € pro Quadratmeter kalkulieren.

Selbstreinigendes Glas – Zauberei, oder tatsächlich wahr? (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich hoffe diese Informationen und Tipps zur Wintergarten Reinigung haben Ihnen weitergeholfen.

Suchen Sie noch den passenden Wintergarten? In der Galerie unserer bisherigen Wintergarten Projekte finden Sie vielleicht auch Ihren Wunschwintergarten.


Wintergarten Beiträge, die Sie auch interessieren könnten:


Der Autor:

Matthias Brack ist „Wintergartenbauer aus Leidenschaft“ mit seinem Team, hat er bereits über 2500 Wintergärten, Terrassenüberdachungen und „Wohlfühlräume im Freien“ geschaffen.

Mit seinem Handwerkernetzwerk La Casa Allgäu, kümmert er sich gemeinsam mit 7 anderen Firmen auch um alle anderen anfallenden Gewerke rund um das Thema „Outdoor-Living“.

Was können Sie bei der Planung des Wintergartens schon berücksichtigen, damit die Reinigung leichter fällt, weniger Schmutz anfällt, oder sogar mit selbstreinigenden Glas eingespart werden kann.
Share on facebook
Share on google
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter
Share on linkedin

Schreibe einen Kommentar